TEATRO en la Oscuridad & CUCU MOMO

Wir schaffen RAUM für Sinn und Sinnes-Wahrnehmungen

GIRA_1.png
Sein und Teilsein

Teatro en la Oscuridad (Argentinien)

Im Teatro en la Oscuridad erschaffen wir faszinierende Atmosphären, in welchen sich die Augen absolut entspannen dürfen. Mit unseren BesucherInnen begeben wir uns auf eine Reise in absoluter Dunkelheit. Ohne eine einzige Lichtquelle entsteht ein expressiver Raum, der eine völlig neue Form des Theaters ermöglicht. Die beste Szenografie erschaffen wir in unserer eigenen Fantasie. Und das Teatro en la Oscuridad schaft mit seiner Performance das geeignete Klima dazu. Die inspirierende Kraft von Klang, Aromen, Luft, Musik und Stimmen lassen das Publikum ihr ganz individuelles Universums erträumen.

 

Bereits seit dem Jahr 2011 entwickeln wir diese faszinierende Art des Theaters, glücklich unsere Kunst mit einer Vielzahl von grossen und kleinen BesucherInnen zu teilen, die Woche für Woche unser Theater mit strahlenden Augen verlassen. Das Teatro en la Oscuridad ist ein geniales Spiel in der Dunkelheit, basierend auf unserem künstlerischen und professionellen Engagement.


Aktuelles Programm (in Argentinien, auf spanisch)

* ANFITRIÓN chéf * Ein Nachtessen mit theatraler Begleitung. Eine noch nie gesehene Reise!

* SENTIR AZ * Inspiriert vom Leben des emblematischen Künstlers Alfredo Zitarrosa.

* After de Picadas & Microteatro * Eine humorvolle Geschichte zweier Brüder. (inkl. Tapas & Drinks)

* El Principito * Die berühmte Geschichte des Kleinen Prinzen. Für Kinder von 4 bis 100 Jahren.

Im AUGUST 2018 waren wir zum ersten Mal in Frankreich und der Schweiz: in Ollwiller (Elsass), Winterthur - und im Restaurant BlindeKuh, Zürich ...mit dem Stück Un Viaje de Placer * Live-Musik, Dialoge, Aromen und Klänge führen uns durch den Alltag zweier Brüder, die uns mit ihren fantastischen Erzählungen verzaubern. Eine Geschichte in 3 Dimensionen, die uns an die unglaublichsten Orte unserer Vorstellungskraft führt und in Bruchteilen einer Sekunde uns von einem Ort zum nächsten führt. 

... und etwas kann ich euch jetzt schon versprechen: sobald wir wieder dürfen werden wir wieder ganz viel RAUM für Sinn und Sinnes-Wahrnehmungen erschaffen. Wir freuen uns !!

WILLKOMMEN im Teatro en la Oscuridad Argentinien

CUCU MOMO - Kultur in Bewegung

CUCU MOMO ist aktiver Teil des Teatro en la Oscuridad - und entwickelt gleichzeitig ihr ganz eigenes Angebot im Bereich Bewegung, Körper und poetische Aktion. 

 

   FOKUS 2021:  TANZ THERAPIE, bewegungs- & zyklusorientiert

   Eine Einladung dich auf deinen ganz persönlichen Prozess einzulassen. 

Tief berührt von unserer Fähigkeit auf der Sinnes- und Bewegungsebene mit uns selber und unserem Umfeld zu kommunizieren widme ich mich seit 10 Jahren intensiv mit dem “in Bewegung sein” unseres Körpers. Im Körper ankommen heisst für mich auf dem Weg sein, in Beziehung und auf Kontaktsuche mit mir als Person und als Teil dieser Welt.

Als Tanz- & Bewegungstherapeutin und Zyklusaktivistin freue ich mich auf deine Kontaktaufnahme. Zur Klärung von Fragen und zum gegenseitigen Kennenlernen nehme mir gerne Zeit. Melde dich für ein kostenloses Erstgespräch. (Das Angebot wird online durchgeführt, welches dir höchste Flexibilität und Gestaltungsfreiheit ermöglicht.)

Wenn's DICH jetzt wunder nimmt: dann schreib uns.

Wir freuen uns auf ihre ganz persönliche Anfrage.

Valérie Gros

# Tanz- und Bewegungstherapeutin

# Zyklusaktivistin

Das ist erst der Anfang einer wunderbaren Reise. BALD IST CUCU MOMO WIEDER IN DER SCHWEIZ ... wie im September 2019, mit unserem Kurs "Feldenkrais und weiblicher Zyklus". Eine erstmaligen Zusammenarbeit mit Brigitte Heusser vom beWEGungsRAUM Winterthur (www.feldenkrais-heusser.ch) Danke für das Vertrauen und Ausdruckskraft, für den Tanz, die Bewegung, die Offenheit, den Austausch, das "Aufmerksamsein" im eigenen Körper, in der Gruppe, im Raum, ...

KONTAKT, via Email an cucu_momo@outlook.com 

...auf Deutsch, in englisch, en castellano - ou en français.